Das Kinderhilfswerk lädt am 4.3.2020 zum Tag der offenen Tür mit einer spannenden Referentin aus Bolivien.

3. Tag der offenen Tür

EINLADUNG zum 3. Tag der offenen Tür Datum: Mittwoch, 4. März 2020 | Beginn: 16 Uhr Ort: NPH Österreich | Zollergasse 37/5, 1070 Wien Anfahrt: mit U3, Straßenbahn 49 oder Bus 13A, Fußweg 5 bzw. 2 Minute Wir laden Sie sehr herzlich zu unserem Tag der offenen Tür am 4. März mit einem besonderen Gast […]

Mehr lesen
Einladung-3.-Tag-der-offenen-Türen

Einladung zum 3. Tag der offenen Tür – 02|2020 Newsletter

  Am 4. März können Sie sie kennen lernen.Der Newsletter wird nicht richtig angezeigt? Jetzt hier ansehen.   Hola liebe Frau Ing. Mustermann,     ich lade Sie herzlich zu unserem 3. Tag der offenen Tür am 4. März mit einem besonderen Gast ein: Cornelia Feichtinger war zwei Jahre Patenverantwortliche im NPH-Kinderdorf in Bolivien. Gemeinsam […]

Mehr lesen
Ostertage sind Familientage. Daher besuchen auch Eltern und Familienangehörige die Messen und traditionellen Feiern im Kinderdorf.

Die „Semana Santa“ in Lateinamerika und im Kinderdorf

Auch in diesem Jahr werden sich unsere Pequeños (dt. „die Kleinen“) versammeln, um die Semana Santa, die heilige Woche, zu feiern. Wie jedes Jahr ist es wieder Zeit für die traditionellen Aktivitäten, den Palmsonntag, die Osterprozessionen, die Kreuzigung Jesu, die Segnung des Feuers und am Sonntag die Ostermesse.   Die Messe am Palmsonntag eröffnet die […]

Mehr lesen

Un dia latinoamericano bei NPH Österreich

Wie kann die Beziehung von Patin bzw. Paten und Patenkind gelebt und gefördert werden? welche Schicksale stehen hinter unseren kleinen „großen“ Künstlern in der Dominikanischen Republik? Diese Fragen beantworteten uns die ehemaligen NPH-Freiwilligen Eva-Maria (Peru) und Astrid (Dominikanische Republik) am 17. Oktober 2018 beim NPH-Lateinamerikatag. Wir danken allen NPH-Spenderinnen und -Spendern sowie -Patinnen und -Paten [...]
Mehr lesen
Carina Kirisits, NPH-Österreich-Mitarbeiterin, mit Kinder bei einem NPH-Projekt in Honduras.

Unterwegs in Honduras und Guatemala

Wie NPH Kindern Zukunft schenkt Zwei Wochen war die NPH-Österreich-Mitarbeiterin Carina Kirisits in Honduras und Guatemala unterwegs, um einen Einblick in das Wirken von NPH zu bekommen. Am meisten berührt haben sie die Begegnungen mit den Kindern und jungen Erwachsenen. Es ist ein unbeschreibliches Gefühl zu sehen, wie glücklich und unbeschwert unsere Kinder bei NPH […]

Mehr lesen
Wann immer sie kann, kommt Wislina die Mädchen im NPH-Kinderdorf besuchen.

12_16: Fest der Familie

Die Liebe einer Familie schenkt Selbstvertrauen, Sicherheit und Geborgenheit. Das ist genau das, was verlassene Kinder dringend brauchen.
Mehr lesen
Eine gute Schulbildung ist in Lateinamerika wichtig, um aus der Armut auszubrechen.

Schule: So sieht es in Lateinamerika aus

Alle NPH-Kinderdörfer – mit Ausnahme von Peru – verfügen zumindest über eine eigene Grundschule. Die Kinder, die bei NPH Peru leben, besuchen öffentliche Schulen außerhalb des Kinderdorfes. In größeren Kinderdörfern, wie zum Beispiel in Honduras, können die Kinder ihre Ausbildung sogar bis zur Matura im Kinderdorf abschließen.   Das Schulsystem in Lateinamerika Um beim Beispiel […]

Mehr lesen
Johan liebt es zur Schule zu gehen. Hier sieht man ihn in seiner Schuluniform.

Ein Tag mit Johan

Im NPH-Kinderdorf in Honduras beginnt der Tag schon sehr früh. Um 5:00 Uhr morgens läutet der Wecker. Dann heißt es: Raus aus den Federn, rein in die Schuluniform! Auch Johan gehört zu den Frühaufstehern. Der neunjährige Bub geht gern zur Schule. Er hat zwei jüngere Geschwister, die ebenfalls im Kinderdorf wohnen.       Gemeinsam […]

Mehr lesen

Wir feiern unsere Patinnen und Paten!

Der Patentag wird jedes Jahr in den NPH-Kinderdörfern gefeiert, um an diese wichtigen Menschen im Leben der Kinder zu denken. Ein Tag Ende Mai ist traditionell unseren Paten gewidmet. Dies ist ein besonderer Tag in den NPH-Kinderdörfern. Es sind die Paten aus Österreich und dem Rest der Welt, die es uns ermöglichen, benachteiligten Kindern ein liebevolles […]

Mehr lesen

Patenpost in neuem Gewand

Was ist die NPH-Patenplattform? Mit unserer NPH-Patenplattform kommen wir dem Wunsch vieler Patinnen und Paten nach, mit ihrem Patenkind auch per E-Mail kommunizieren zu können. Hier können Sie E-Mails schnell und unkompliziert an Ihr Patenkind versenden. Wie funktioniert die NPH-Patenplattform? Auf unserer Website ist die Möglichkeit zur Registrierung für die Patenplattform freigeschaltet. Einfach www.nph.at/patenplattform aufrufen und registrieren. Sobald […]

Mehr lesen