Lächelnd umarmt ein Mädchen, um das sich Elda schon lange kümmert, die Kindertagesmutter.

Kinderbetreuung mit Herz

Die Tías (Kinderbetreuerin) und Tíos (Kinderbetreuer) sind für die über 3.200 Kinder in unseren zehn Kinderdörfern in neun lateinamerikanischen Ländern wie Mutter und Vater. Elda ist eine von 378 Kinderbetreuerinnen und Kinderbetreuern in unseren Kinderdörfern. Seit vielen Jahren kümmert sie sich liebevoll um die Kinder im NPH-Kinderdorf in Haiti.     „Maman Bo!“ (Mama, gib […]

Mehr lesen
Nicht viel größer als die Hand ihrer Mama: Marline kämpft ums Überleben.

Marline – eine Handvoll Leben

Die kleine Marline wog bloß 680 Gramm bei ihrer Geburt. Sie ist eines von über 200 Frühchen, die jährlich in unserem Kinderkrankenhaus das Licht der Welt erblicken. Brutkästen sind die einzige Überlebenschance für diese Kinder.   Kein Moment wird sehnlicher erwartet als die Geburt des eigenen Kindes. So ging es auch der Mutter der kleinen […]

Mehr lesen

Zehnjähriges Bestehen von Pasos Pequeñitos

Freiwilligeneinsatz und Spenden aus Österreich ermöglichen Kindergarten für alleinerziehende Mütter in Honduras Wien/Honduras, 1. Dezember 2015 … Das lateinamerikanische Kinderhilfswerk NPH feiert am 11. Dezember 2015 das zehnjährige Bestehen seines Kindergartens Pasos Pequeñitos (dt. kleine Schritte). NPH unterstützt mit diesem Hilfsprojekt Kinder alleinerziehender Mütter in Tegucigalpa, Honduras, dem Land mit der höchsten Mordrate der Welt. […]

Mehr lesen