Im Wasserpark Campo Azul genießen die Kinder ihre Ferien.

07_18: Endlich Sommerferien

    Hola, darf ich mich kurz vorstellen? Ich heiße Irene Delgado und bin Ihre neue Patenbetreuerin bei NPH Österreich. Ich freue mich sehr, dass ich nach meinem Praktikum 2016 wieder Teil des NPH Österreich-Teams bin. Nun darf ich Sie bei allen Anliegen und Fragen rund um Ihre Kinderpatenschaft unterstützen. Mehr über mich und über […]

Mehr lesen

Irene Delgado verstärkt als neue Patenbetreuerin das Team von NPH Österreich

Hola! Ich bin die neue Patenbetreuerin von NPH Österreich. Ich wurde in Caracas, Venezuela, geboren und lebe seit über 13 Jahren in Österreich. Ich habe in Wien die Liebe und auch meine zweite Heimat gefunden. Im Sommer 2016 habe ich ein ehrenamtliches Praktikum im NPH-Büro gemacht. Seit dem ersten Arbeitstag ist mir NPH als Kinderhilfswerk […]

Mehr lesen
Astrid: „Nicht das Ergebnis steht im Mittelpunkt, sondern der Prozess und natürlich die Freude am künstlerischen Gestalten.“

Österreichische Freiwillige in den Kinderdörfern

Astrid Eberhart arbeitete bis Ende Juni als Kunsttherapeutin im NPH-Kinderdorf in der Dominikanischen Republik.     Die Therapiestunde orientiert sich an den jeweiligen Bedürfnissen der Kinder. Manchmal bringen die Kinder selber Ideen, Gedanken, Fragen oder Sorgen in die Einheit mit. Astrid widmet sich der kreativen Gestaltung dieser aktuellen Themen. Gibt es seitens der Kinder keine Themen, […]

Mehr lesen
Schöne Momente mit Freunden am Strand sind unvergesslich.

Was Kinder an den Sommerferien lieben

Nun heißt es wieder schwimmen, Eis essen und den ganzen Tag spielen und Spaß haben. Die Sommerferien stehen nicht nur in Österreich vor der Tür. Auch in Mexiko, Haiti und in der Dominikanischen Republik freuen sich die Kinder in unseren NPH- Kinderdörfern schon sehr auf ihre Ferien. In Nicaragua, Honduras und Peru müssen sie sich […]

Mehr lesen

Helmut Pucher: Ein Extremradfahrer mit sozialem Engagement

Am Montag, 19. März 2018 um 19 Uhr luden wir gemeinsam mit dem Kärntner Extremradfahrer Helmut Pucher zu einer ganz besonderen Benefizveranstaltung ein: zum Mythos Panamericana. Aber was ist denn überhaupt dieser Mythos rund um die 30.000 km-lange Strecke? Nun wie es Helmut Pucher sagte: „Wenn du diese 30.000 Kilometer über 4.000 Meter hohe verschneite Andenpässe, […]

Mehr lesen
Zu Silvester dürfen selbst die Kleinsten lange aufbleiben.

12_17: Heute ist alles anders.

Unsere Kinder im Kinderdorf Rancho Santa Fe in Honduras können den Silvestertag kaum erwarten: Am 31. Dezember machen sich Groß und Klein auf zur Schnitzeljagd „Pistas de Blue“. Mit glitzernden Augen suchen sie nach versteckten Hinweisen im Kinderdorf, das rund 200 Fußballfelder groß ist. Lautes Gelächter und Jubelrufe klingen durch das Kinderdorf, wenn die Kinder ein […]

Mehr lesen

11_17: Die Kraft der Milch

  Haben Sie gewusst, dass Milch für viele Mädchen und Buben in Lateinamerika ein Lebensretter ist? Warum? Weil nur Milch die oft unter- bzw. mangelernährten Kinder vor Entwicklungsstörungen und Krankheiten bewahrt, die zum Tod führen können. Doch mit einem einzigen Glas Milch täglich und regelmäßigen Mahlzeiten entwickeln sich die Kinder ganz normal. Die kleine Jacqueline […]

Mehr lesen
Genevieve: "Durch den Hurrikan Matthew hat meine Familie alles verloren." © NPH Österreich

01_17: Hurrikan Matthew

         Genevieve gerät in Panik, als Hurrikan Matthew über Haiti tobt und ganze Landstriche verwüstet. Sie weiß nicht, ob ihre Eltern und ihre fünf Geschwister noch leben. Anrufen kann sie nicht, alle Telefonleitungen sind zerstört. Seit die 21-jährige eine Ausbildung angefangen hat, lebt sie bei NPH. Doch jetzt macht sie sich sofort […]

Mehr lesen
Ein besonderes Essen an einem besonderen Tag. © NPH Österreich

11_16: Ein Weihnachtswunsch

Was würden Sie einem Waisenkind zu Weihnachten wünschen? Mit Sicherheit eine richtige Familie, oder? Eine liebevolle Familie verleiht dem Weihnachtsfest den Zauber, der in Kinderherzen unvergessen bleibt; vor allem in den Herzen von Waisenkindern wie Mayra und Matias aus Peru. Weiter zum Newsletter
Mehr lesen