Haiti Erdbeben Odril verwaiste Kinder

„Ich vermisse meine Mutter noch immer“

Odril war sechs Jahre alt, als seine Mutter 2010 beim Erdbeben starb. Der Junge lebte erst bei Verwandten und musste schließlich für sich selbst sorgen. Zum Glück fand er ein Zuhause im NPH-Kinderdorf. Heute, zwölf Jahre später, fällt es Odril immer noch schwer, über die Ereignisse beim großen Erdbeben im Januar 2010 zu sprechen.

Mehr lesen
Das internationale christliche Kinderhilfswerk NPH Österreich hilft 3.159 Kindern mit einem liebevollen Zuhause, Essen, Medizin, Kleidung und Schulbildung.

Jahresbericht 2017: Was Spenden an NPH Österreich bewirken.

Wir freuen uns, Ihnen unseren aktuellen Jahresbericht vorzustellen. Dieser zeigt, was wir in unseren Projektländern mithilfe von Spenderinnen und Spendern aus Österreich bewirkt haben. Hier vorab ein paar Highlights: Bekämpfung von Hunger: Wir versorgten Kinder in Not mit über 16.000 Mahlzeiten täglich. Medizinische Versorgung für alle: 7.783 mal konnten unsere Ärztinnen und Ärzte Kinder in […]

Mehr lesen