Kindergruppe des „Centro de Atención Infantil“

El Salvador: Kinderhilfswerk NPH setzt auf frühkindliche Förderung

Wien, 6. September 2017 … Weltalphabetisierungstag: Das internationale Kinderhilfswerk NPH (Nuestros Pequeños Hermanos = Unsere kleinen Brüder und Schwestern) eröffnet neues Kindertageszentrum in El Salvador. Bei Kindern aus den Nachbargemeinden wird damit der Grundstein für eine erfolgreiche schulische Zukunft gelegt. Im Vergleich zu Österreich hat El Salvador noch viel Aufholbedarf, um das Bildungsziel der United […]

Mehr lesen
Honduras‘ Hauptstadt Tegucigalpa

„Schicksal Flucht“: NPH schützt Kinder und Jugendliche in Lateinamerika vor Gewalt und Flucht

Aus Mittelamerika fliehen junge Menschen jährlich zu Tausenden ins Ausland. Sie flüchten vor allem vor Gewalt und Bandenkriminalität, sehen keine Zukunftsperspektiven im eigenen Land. Das internationale Kinderhilfswerk NPH (Nuestros Pequeños Hermanos = Unsere kleinen Brüder und Schwestern) schützt Kinder und Jugendliche in Lateinamerika vor Gewalt, ermöglicht ihnen eine fundierte Ausbildung und bewahrt sie so vor […]

Mehr lesen

Pasos Pequeñitos – der Kindergarten für alleinerziehende Mütter

Mit unserem Kindergarten Pasos Pequeñitos (dt. kleine Schritte) in Tegucigalpa, Honduras, bieten wir alleinerziehenden Frauen wie Adelaida einen Ausweg aus der Spirale von Armut und Hoffnungslosigkeit. In unserem Kindergarten betreuen und fördern wir liebevoll unsere Schützlinge, während ihre Mütter arbeiten gehen oder Kurse belegen, um eine besser bezahlte Arbeit zu finden. Der Kindergarten ist von […]

Mehr lesen

Mit kleinen Schritten in eine bessere Zukunft

„Als alleinerziehende Mutter komme ich oft an meine Grenzen“, seufzt Adelaida aus Honduras und ergänzt: „Ich wüsste nicht, was ich ohne Pasos Pequeñitos machen würde.“ Adelaida lebt in einer der gefährlichsten Städte der Welt, in Honduras‘ Hauptstadt Tegucigalpa. Sie arbeitet hart als Reinigungskraft, holt die Matura nach, macht daneben den Haushalt und zieht ganz alleine […]

Mehr lesen