E-Mail an mein Patenkind

Die Mühlen mahlen in Lateinamerika langsamer als in Europa. Deshalb ist die Post in und aus unseren Kinderdörfern zumeist länger unterwegs . Bis zu vier Monate kann es dauern, bis Sie einen Antwortbrief Ihres Patenkindes in den Händen halten.

Unsere NPH-Patenplattform bietet Ihnen einen schnelleren Service

Schneller geht es mit einer E-Mail über unsere NPH-Patenplattform. Sie können Ihrem Patenkind schnell und direkt aus Ihrem Leben berichten und mehr über seines erfahren. Sobald die Antwort Ihres Patenkindes auf der Patenplattform abrufbar ist, erhalten Sie von uns eine E-Mail-Benachrichtigung.

Leider können keine Fotos oder sonstige Anhänge mitgeschickt werden. Denn unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Kinderdörfern müssten diese vor Ort ausdrucken, was mit signifikanten Kosten verbunden wäre. Auch können Sie erst dann wieder eine E-Mail schreiben, wenn die Antwort Ihres Patenkindes eingetroffen ist, um den Verwaltungsaufwand zu begrenzen.

Gerne übernehmen wir vom Wiener NPH-Büro aber die Übersetzung für Sie. Sie können die E-Mail auf Deutsch schreiben und wir übersetzen für Sie den Text ins Spanische oder Französische.

Hier können Sie nachlesen, wie die NPH-Patenplattform genau funktioniert.

Weiter zur Patenplattform
Folgen Sie uns: