Mit kleinen Schritten in eine bessere Zukunft

„Als alleinerziehende Mutter komme ich oft an meine Grenzen“, seufzt Adelaida aus Honduras und ergänzt: „Ich wüsste nicht, was ich ohne Pasos Pequeñitos machen würde.“

NPH-Honduras_PasosPequenitos_Kindergarten_Betreuung
„Pasos Pequeñitos hat unser Leben verändert!“

Adelaida lebt in einer der gefährlichsten Städte der Welt, in Honduras‘ Hauptstadt Tegucigalpa. Sie arbeitet hart als Reinigungskraft, holt die Matura nach, macht daneben den Haushalt und zieht ganz alleine ihren sechsjährigen Sohn groß. Lange Zeit hatte die Mutter von Christopher niemanden, der sie unterstützte.

NPH-Honduras_PasosPequenitos_Kindergarten_Familie
Unter der Woche verbringt Christopher jeden Nachmittag im Kindergarten, während Adelaida arbeitet.

„Seit zwei Jahren geht es uns viel besser!“, freut sich Adelaida. Damals erfuhr sie durch eine Freundin vom NPH-Kindergarten Pasos Pequeñitos. „Sie schwärmte davon, was für eine große Hilfe es für sie war, dass ihr Kind dort betreut wurde.“

NPH-Honduras_PasosPequenitos_Kindergarten_Kinder_Malen
Beim Malen mit Freunden vergeht der Nachmittag wie im Flug, bis Christopher von seiner Mama wieder abgeholt wird.

Ohne lange zu zögern meldete auch Adelaida ihren Christopher bei Pasos Pequeñitos an. „Es war wirklich ein Glück, dass ich vom NPH-Kindergarten erfahren habe. Eine andere Kinderbetreuung könnte ich mir unmöglich leisten. Jetzt weiß ich Christopher an den Nachmittagen gut aufgehoben und versorgt.“

NPH-Honduras_PasosPequenitos_Kindergarten_Christopher_Essen
Christopher wird liebevoll betreut, während seine Mutter arbeitet. Gutes Essen gehört natürlich dazu!

Christopher besucht vormittags die Vorschule und verbringt den Nachmittag im NPH-Kindergarten, während seine Mama arbeitet. Das ist eine große Erleichterung für Adelaida: Ihr Alltag ist nicht mehr bestimmt von der ständigen Sorge um das Wohl ihres Sohnes.

NPH-Honduras_PasosPequenitos_Kindergarten_Adelaida
„Dank NPH komme ich meinem Traum, an der Universität zu studieren, jeden Tag ein Stück näher!“

Neben ihrer Arbeit als Reinigungskraft drückt Adelaida selbst auch wieder die Schulbank: Sie wird von NPH finanziell unterstützt, um die Matura nachholen zu können. „Ich besuche Kurse und lerne immer abends, wenn Christopher schon schläft.“ Die junge Mutter möchte hoch hinaus: „Sobald ich den Schulabschluss nachgeholt habe, kann ich an der Universität studieren. Mein Traum ist es, Anwältin zu werden.“

Mit einer Projektpatenschaft für unseren Kindergarten Pasos Pequeñitos oder einer Spende in unserem Online-Spendenshop für Kinderbetreuung und Förderung schenken Sie Kindern in Honduras Schutz, frühkindliche Förderung, liebevolle Betreuung, Mahlzeiten und einen Ort, an dem die Kleinen noch ganz Kind sein können.