Es weihnachtet im Kinderdorf!

Weihnachten ist das Fest der Familie. NPH ist eine Familie – mit 3.417 Kindern noch dazu eine sehr große! Was die Weihnachtsfeier betrifft, so hat jedes Kinderdorf seine Eigenheiten, doch eines ist allen gemeinsam: Zu Weihnachten geht es darum, die Zeit als Familie zu verbringen, sich geborgen und geliebt zu fühlen.

 

Die meisten unserer Kinder stammen aus tristen Verhältnissen und hatten Weihnachten noch nie gefeiert, bevor sie zu NPH kamen. Viele haben erst im Kinderdorf Sicherheit, Geborgenheit und Liebe erfahren. Weihnachten ist für sie nicht mehr nur irgendein Tag, sondern ein ganz besonderer, auf den sie sich Wochen im Voraus freuen.

NPH-Österreich-Junge_mit_Kerze
Weihnachten ist eine Zeit der Besinnlichkeit – auch im NPH-Kinderdorf.

 

Trubel und Traditionen

Bevor die Besinnlichkeit beginnt, gibt es zunächst einmal in der Vorweihnachtszeit noch jede Menge Trubel. Viele Vorbereitungen, aber auch große Vorfreude bestimmen den Alltag im Kinderdorf. Schließlich geht es um das wichtigste Fest des Jahres!

Vor dem Fest ist noch viel zu tun, zum Beispiel Kekse backen!
Vor dem Fest ist noch viel zu tun, zum Beispiel Kekse backen!

Tradition in Lateinamerika sind die sogenannten Posadas. Dabei handelt es sich um Umzüge, die die Herbergssuche von Maria und Josef nachstellen. Wir zelebrieren die Tradition in vielen Kinderdörfern, so zum Beispiel auch in Mexiko. Ein Mädchen, als Maria verkleidet, reitet auf einem echten Esel durchs Kinderdorf. Ein Bub – er spielt den Josef – führt den Esel und weicht nicht von Marias Seite. Sie müssen an viele Türen klopfen, bevor ihnen schließlich geöffnet wird.

Maria_und_Josef copy
Die Weihnachtsumzüge, Posadas genannt, sind Tradition in Lateinamerika.

Ein wichtiger Gedanke: Das Teilen
Zu Weihnachten feiern wir die Geburt Jesu. Und wie es bei Geburtstagen so üblich ist, gehören Geschenke einfach dazu. Bei NPH wollen wir den Kindern jedoch auch vermitteln, dass das Teilen mit anderen ebenso wichtig ist. Deshalb besuchen wir mit den Kindern arme Familien aus der Umgebung unserer Kinderdörfer, um ihnen kleine Geschenke zu bringen. Die Botschaft dabei: Wir haben zwar wenig, aber immer noch genug, um es mit anderen zu teilen.

Für Kinder aus armen Verhältnissen ist die Freude über ein Geschenk riesengroß.
Für Kinder aus armen Verhältnissen ist die Freude über ein Geschenk riesengroß.

 

Die schönsten Kindheitserinnerungen schenken

Viele Kinder, die in den NPH-Kinderdörfern leben, haben selbst noch nie ein Weihnachtsgeschenk bekommen, bevor sie zu uns kamen. Dabei gehört die Bescherung zu Weihnachten zu den glücklichsten Momenten der Kindheit.

 

Bitte schenken Sie Ihrem Patenkind zu Weihnachten eine der schönsten Kindheitserinnerungen: Nur ein paar Klicks und Sie können in unserem Spendenshop Ihrem Patenkind ein Weihnachtsgeschenk kaufen.

Dieser Bub freut sich sehr über sein Geschenk - Dank Ihrer Extra-Spende bekommt auch Ihr Patenkind ein Weihnachtsgeschenk!
Ihr Weihnachtsgeschenk zaubert Ihrem Patenkind ein Lachen ins Gesicht.

 

Gefunden! Dieses Mädchen hat einen neuen Pulli bekommen.
Gefunden! Dieses Mädchen hat einen neuen Pulli bekommen. Hier können Sie das Weihnachtsgeschenk für Ihr Patenkind besorgen!

Auf geht’s zur Geschenkesuche

Im NPH-Kinderdorf in Honduras macht die Bescherung den Kleinsten besonders viel Spaß. Ihre Päckchen werden nämlich von den Betreuern und älteren Kindern im Garten versteckt, während die Jüngeren ihr Mittagsschläfchen halten. Nach dem Aufwachen geht’s rund: Jedes Kind möchte so schnell wie möglich sein Geschenk finden.

Einfach nur glücklich: Die Kinder beim Weihnachtsessen.
Einfach nur glücklich: Die Kinder beim Weihnachtsessen.

Am Heiligen Abend wird wie bei uns eine Messe gefeiert und danach gibt es ein gemeinsames Weihnachtsessen. Im Kinderdorf in Honduras werden traditionell Nacatamales serviert. Das sind Maistaschen, gefüllt mit Reis, Fleisch und Kartoffel. Die Kinder lieben es!

 

Nach dem Essen verbringen die Kinder Zeit miteinander, indem sie einen Weihnachtsfilm ansehen, Spiele spielen oder ein Feuerwerk im Garten bewundern. Jedes Weihnachtsfest im NPH-Kinderdorf ist besonders. Die Erinnerung daran wird das Herz der Kinder erwärmen, wenn sie als Erwachsene an ihre Kindheit zurückdenken.