Christopher und Darlene freuten sich über diese großartige Erfahrung.

Darlene und Christopher bei den Special Olympics World Games in Abu Dhabi

Weltweit darf die ganze NPH-Familie stolz auf Darlene und Christopher sein. Unsere zwei Kinder reisten vor kurzem um den halben Globus, um an den Special Olympics World Games teilzunehmen. Darlene und Christopher haben Haiti bei den Special Olympics in Abu Dhabi in den Vereinigten Arabischen Emiraten vertreten. Alleine das ist schon eine unglaubliche Geschichte. Aber Darlene und Christopher haben ihre Ziele übertroffen und sammelten gemeinsam insgesamt fünf Medaillen, 1 x Gold, 3 x Silber und 1 x Bronze.

Darlene mit ihrer ersten Medaille, der Goldmedaille!
Darlene mit ihrer ersten Medaille, der Goldmedaille!
Christopher freut sich auch sehr über seine Medaillen.
Christopher freut sich auch sehr über seine Medaillen.

 

Darlene und Christopher waren Teil einer 24-köpfigen Delegation, die Haiti repräsentiert hat. Sie wurden von den NPH Haiti-Mitarbeitern Carmelle Devil und Jacinta Mc Guane begleitet.

 

Darlene und Christopher mit der Haitianischen Delegation
Darlene und Christopher mit der Haitianischen Delegation

 

Welche Ehre! Was für eine Leistung! Das ganze Kinderdorf ist stolz auf sie. Sie haben hart gearbeitet um dorthin zu gelangen, und sie freuten sich sehr, bei den Spielen ihr Bestes geben zu können.

 

Das NPH-Team: aufgeregt und hoffnungsvoll vor den Spielen
Das NPH-Team: aufgeregt und hoffnungsvoll vor den Spielen

 

Gena Heraty, Direktorin der Programme für spezielle Bedürfnisse bei NPH Haiti, erzählt uns mehr über die unglaubliche Geschichte:

„Wenn ich daran denke, wie das Reitprogramm vor 15 Jahren begonnen hat, muss ich zugeben, dass ich niemals gedacht hätte, dass wir eines Tages Athleten haben würden, die an einer Weltmeisterschaft teilnehmen werden. Damals war ich nur mit der Durchführung beschäftigt, d.h. wie ich es schaffen konnte, dass die Kinder jede Woche zu ihrer Reitstunde kamen.“

 

Darlene höchst konzentriert bei Ihrer Reitstunde
Darlene höchst konzentriert bei Ihrer Reitstunde

 

Die Tatsache, dass Christopher und Darlene heuer in Abu Dhabi waren, ist dem Engagement und der Vision zweier großartiger Frauen zu verdanken: Romy Tchudi und Anne Rose Schoen Durocher vom Reit-Center in Chateaublond.

„Sie wollten Reiten für behinderte Kinder anbieten, und mir hatte man gesagt, dass Reiten für diese Kinder sehr gut wäre. Als das Programm begann, hatte Romy die Pferde und wir die Kinder“, erzählt Gena Heraty.

 

Mit Hilfe eines wunderbaren Trainers wurden die Kinder immer besser. So gut, dass sie seitdem jährlich an zahlreichen Wettbewerben teilnehmen.

 

Christopher und Darlene freuten sich über diese großartige Erfahrung.
Christopher und Darlene freuten sich über diese großartige Erfahrung.

 

Romy und Anne Rose hatten ein internationales Ziel im Auge. Sie begannen, über die Teilnahme an den Special Olympics zu reden. Gena Heraty fand das eine großartige Idee.

 

Darlenes Medaillen.
Darlenes Medaillen.

 

Es war wirklich eine phantastische Gelegenheit für Darlene und Christopher. Mit Ihrer Hilfe werden wir sie und alle unsere Kinder in Lateinamerika weiter unterstützen und ihnen helfen, sich mutige Ziele zu setzen.

Mit gezielter Therapie können Kinder mit Behinderung ein glückliches Leben führen:

Folgen Sie uns: