Dank Ihrer Unterstützung können wir Kinder bei NPH helfen

Machen Sie mit, werden Sie für NPH aktiv!

Ihre Unterstützung, ganz egal in welcher Form, hilft uns, unsere Mission zu erfüllen. Nur so gelingt es uns, Kinder satt zu machen, sie in die Schule zu schicken und – wenn sie krank sind – mit ihnen zum Arzt zu gehen. Wir schenken ihnen ein warmes Bett und ein sicheres Dach über dem Kopf.

Mehr lesen

Corona in Lateinamerika

Die Ruhe vor dem Sturm? In Windeseile hat sich das Coronavirus über nahezu alle Länder der Erde ausgebreitet. Nach dem ersten Ausbruch in China Anfang des Jahres 2020 wurden wenige Wochen später die europäischen Länder Ziel der oft tödlichen Ansteckung. Nur wenig später erreichte das Virus die USA, und nun ist es dabei, sich rasch [...]
Mehr lesen
Zarine (rechts) klärt die Mädchen über ihre grundlegenden Rechte als Frauen auf.

Zarine Garcia gibt Einblick in unser Programm Chicas Poderosas in Honduras

Zarine Garcia ist Koordinatorin des Programms Chicas Poderosas (dt. starke Mädchen) in unserem NPH-Kinderdorf in Honduras. Mit diesem speziellen Förderungsprogramm legen wir den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft unserer Mädchen.   Zarine, worin siehst du die Notwendigkeit, so ein Förderungsprogramm für Mädchen anzubieten? Da gibt es viele Gründe, warum wir dieses Programm brauchen. Zuallererst ist [...]
Mehr lesen
Physio-und-Ergotherapie-bei-NPH-Honduras

Österreichische Freiwillige helfen behinderten Kindern in Honduras mit Therapie

Seit Jänner 2016 sind Karin Leitner aus Oberösterreich und Johanna Böhm aus Niederösterreich im NPH-Kinderdorf in Honduras als Therapeutinnen im Einsatz. Die 25-jährige Karin aus St. Veit im Mühlkreis arbeitet als Physiotherapeutin, die 24-jährige Johanna aus Wolfpassing als Ergotherapeutin. Im Interview geben die beiden Einblick in ihren Arbeitsalltag im Kinderdorf.   Ihr habt ja Physio- […]

Mehr lesen

NPH setzt medizinische Standards in Haiti

Zwar konnte die Sterblichkeitsrate von Kindern in den letzten 25 Jahren um mehr als die Hälfte gesenkt werden – von 12,7 Millionen auf 5,9 Millionen Kinder jährlich. Doch noch immer sterben täglich 16.000 Kinder vor ihrem fünften Geburtstag. Zu diesen Ergebnissen kommt der Bericht „Levels & Trends in Child Mortality“, der Ende 2015 unter anderem […]

Mehr lesen

Haiti – Menschen wünschen sich politische Stabilität und wirtschaftlichen Aufschwung im ärmsten Land der westlichen Welt

Aus Verzweiflung geben viele Mütter in Haiti ihre Kinder in die Obhut von Kinderhilfsorganisationen wie NPH (Nuestros Pequeños Hermanos). So erging es auch dem kleinen Alfonso, der vor die Tore des NPH-Babyhaus St. Anne – einer Einrichtung des Kinderdorfs der Hilfsorganisation NPH in Haiti – abgelegt wurde. Dort entwickelt er sich prächtig. Sein Schicksal ist […]

Mehr lesen