Aurora kam im Alter von acht Jahren in unser Kinderdorf in Mexiko – blass, hungrig und verängstigt. Heute arbeitet sie als Senior-Analytikerin in einem Weltkonzern.

Aurora Zacarias: Ich habe meine Chance genutzt.

Stellen Sie sich vor, Sie sind acht Jahre alt. Ihre Mutter starb plötzlich. Niemand wusste, dass sie krank war, weil sich Ihre Familie keinen Arzt leisten konnte. Sie haben nur noch Ihren Bruder und Ihre Schwester, aber kein Zuhause und niemanden, der sich liebevoll um Sie kümmert. Schrecklich, das im Kindesalter miterleben zu müssen, oder? Für Aurora Zacarias aus Mexiko, die vergangenen Donnerstag bei uns in Wien zu Besuch war, war das bittere Realität. Wie das alles passieren konnte und wie es weiter ging, erzählt sie Ihnen im Kurz-Video:

NPH ist meine Familie und ist mir immer beigestanden

Doch eines Tages änderte sich das Leben der drei Kinder auf einen Schlag. Aurora: „Ich hätte nie gedacht, dass es so einen schönen Ort gibt – mit so vielen Kinder in der gleichen Situation.

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Fotos der Veranstaltung mit Aurora

Was ist passiert und wer war da? Schauen Sie mal in unsere Fotos rein – vielleicht entdecken Sie ja jemanden, den Sie kennen?

Finden Sie unsere Arbeit wichtig und gut?

Für ein Kind ist es so wichtig, geliebt, geschätzt und begleitet zu werden. Und das ist genau, wie wir unsere Arbeit verstehen. Unsere Vision ist eine Welt ohne Armut, in der alle Kinder ihr einzigartiges Potenzial entfalten, zu vorbildlichen Mitgliedern der Gesellschaft reifen und wertvollen Unterstützern ihrer Gemeinschaft werden können. Und das schafft man nur mit Zuwendung und Unterstützung.

Und möchten Sie aktiv werden? Dann unterstützen Sie uns bitte mit einer Spende. Nur mithilfe von Spenden können wir Kindern wie Aurora eine Familie und ein Zuhause schenken.

Wir danken unseren Sponsoren.

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

Dann empfehlen wir Ihnen, unseren kostenlosen Newsletter zu abonnieren. Was finden Sie für Informationen in unserem Newsletter?

  • Wir geben Ihnen einen Einblick in die Projekte und das Leben der Kinder, die wir in Bolivien, der Dominikanischen Republik, El Salvador, Guatemala, Haiti, Honduras, Mexiko, Nicaragua und Peru unterstützen.
  • Wir laden Sie zu Veranstaltungen mit Patenkindern, NPH-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeitern oder Freiwilligen aus unseren Projekten in Lateinamerika ein.
  • Und wir informieren Sie über Aktionen, Vergünstigungen, Gewinnspiele oder interessante Projekte unserer Kooperationspartner hier in Österreich.
Newsletteranmeldung
Vorname
Nachname
 
 

Wie geht es weiter?

  1. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Bitte bestätigen Sie diesen. Erst dann können wir Ihnen unseren Newsletter zuschicken.
  2. Circa einmal im Monat landet dann unser E-Mail-Newsletter in Ihrem Posteingang. Wir wünschen jetzt schon viel Vergnügen beim lesen.

Hier können Sie in unseren letzten Newslettern schmökern:

Folgen Sie uns: