02_16: Lucas‘ Leben verändern!

Der dreijährige Lucas ist auf dem besten Weg, alleine essen zu lernen. Mit viel Liebe wird er wöchentlich in unserem Therapiezentrum Casa Samaritano in Nicaragua betreut. Der Bub leidet an Mikrozephalie. Dadurch ist sein Kopf kleiner als der Gleichaltriger, was für Lucas körperliche und geistige Beeinträchtigungen zur Folge hat. Seine Eltern waren verzweifelt, denn Lucas konnte sich kaum bewegen und keine Laute von sich geben

Lucas-mit-Mutter-zuhause