Die Patenschaft verändert das Leben Ihres Patenkindes:

Mit einer NPH-Kinderpatenschaft schenken Sie einem Kind in Lateinamerika ein sicheres, familiäres Zuhause,
medizinische Versorgung, Nahrung, Kleidung und Ausbildung.

Video: Jarvin, Yeni und Luis erzählen, wie wichtig ihre Patinnen und Paten für sie sind.

Willst du mein Pate werden?

Peterson, 11 Jahre

"Wenn ich einmal groß bin, möchte ich Polizist werden. Willst du mich dabei unterstützen?"
Jetzt Pate werden

Ihr Kontakt

Carina Kirisits, unsere Patenverantwortliche,
hilft gerne weiter: 
Tel.: +43 1 526 02 20-17
Fax: +43 1 526 02 20-22
E-Mail: carina.kirisits@nph.at

Was durch Patenschaften bereits erreicht wurde:

Wie Ihre Patenschaft hilft:

Regina Pötsch,
Patin von Isidora aus Nicaragua

„Ich habe mich für eine Patenschaft entschlossen, weil es mir wichtig ist, Kindern zu helfen, die nicht die Möglichkeiten haben wie wir sie zu Hause kennen.“

Gerhard Pötsch,
Pate von Fausto aus Nicaragua

„Ich habe mich für eine Patenschaft entschlossen, weil ich nach meinem Lebensmotto handle: Suche das Glück und die Zufriedenheit des anderen, dann wirst du dein eigenes Glück und deine eigene Zufriedenheit finden.“

Angela und Wieland Kahl,
Paten von Dora aus Honduras

„Wir haben selbst keine Kinder und wollten etwas Gutes tun. Die Patenschaft mit Dora ist etwas ganz Besonderes.“

Folgen Sie uns: